VU in Löwendorf

Am Montag, 27.05.2019 wurde die Feuerwehr Grafenkirchen zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße CHA 19 alarmiert.

Es gab einen Zusammenstoß zwischen einem Quad und einem PKW. Die Feuerwehr Grafenkirchen sperrte die Einsatzstelle ab, leuchtete diese aus und half bei der Verletztenversorgung. Der Quadfahrer wurde vom Rettungsdienst in das Krankenhaus geliefert. Neben dem Rettungsdienst und der Feuerwehr Grafenkirchen war noch KBM Hochmuth und die Polizei an der Einsatzstelle.