Löschdeckenübergabe

Die FFW Grafenkirchen hat an junge Familien in ihrem Einzugsgebiet wieder Löschdecken übergeben.

Vorsitzender Gerhard Ruhland begrüßte die Elternpaare samt Nachwuchs und dankte Helmut Mauerer, Inhaber der Firma hm-pv, der für diese Aktion wieder als Sponsor auftrat. Bürgermeister Franz Haberl gratulierte im Namen der Gemeinde Pemfling den Eltern nachträglich zum Nachwuchs. Er lobte die Löschdeckenaktion der FFW Grafenkirchen. KBM Hans Hochmuth verwies auf die Handhabung der Löschdecke als sinnvolle Ergänzungsausstattung in der Küche, die Entstehungsbrände bekämpfen kann. Anschließend überreichte er zusammen mit Franz Haberl, Helmut Mauerer und den Verantwortlichen der Wehr an die Eltern folgender Kinder eine Löschdecke: Antonia Wutz, Louis Markus Weigl, Valentin Weindl und Franz Josef Zankl, alle vier Grafenkirchen, sowie Jonas Höllerl aus Löwendorf.